Haftpflichtversicherung – Produkthaftpflicht

Typischerweise ncht von der Betriebshaftpflichtversicherung umfasst ist der Bereich der Produkthaftpflicht. Jeder Unternehmer, der in die heute üblichen arbeitsteiligen Produktionsprozessen integriert ist, ist auch dem Risiko ausgesetzt, dass seine Produkte über direkte Schäden hinaus weitere Vermögensschäden verursachen, etwa vergeblich aufgewendeten Weiterverarbeitungskosten oder auch die Kosten einer wegen eines Fehlers des gelieferten Zwischenprodukts erforderlichen Austausch- oder Rückrufaktion des Endproduktes. Eine zuverlässige Absicherung für deses Risiko bietet nur eine zusätzlich in die Betriebshaftpflichtversicherung eingebundene erweiterte Produkthaftpflichtversicherung.

Diese Produkthaftpflichtversicherung ist mithin eine Zusatzversicherung innerhalb der bestehenden Betriebshaftpflichtversicherung, wobei allerdings für die Produkthaftpflichtversicherung besonderen Versicherungssummen und Selbstbeteiligungen vereinbart werden.

Die erwweiterte Produkthaftpflichtversicherung deckt Schadenersatzansprüche Dritter auf Ersatz reiner Vermögensschäden („Kostenschäden“), die entstanden sind

  • wegen des Fehlen zugesicherter Eigenschaften;
  • aus Weiterbearbeitung und Weiterverarbeitung des vom Versicherungsnehmer gelieferten mangelbehafteten Produkts;
  • aus der Verbindung oder Vermischung des vom Versicherugnsnehmer gelieferten mangelbehafteten Produkts mit anderen Produkten;
  • wegen des Ausbaus des vom Versicherungsnehmer gelieferten mangelbehafteten Produktes und Einbau eines mangelfreien Produktes;
  • wegen der Herstellung mangelhafter Produkte durch vom Versicherungsnehmer gelieferte mangelbehaftete Maschinen.

Von der Produkthaftpflichtversicherung nicht umfasst sind dagegen die Schäden am eigenen (mangelbehafteten) Produkt des Versicherungsnehmers sowie die den Versicherungsnehmer treffenden Kosten einer Nachlieferung oder Nachbesserung des mangelhaften Produkts. Diese Gewährleistungspflichten sind im Rahmen einer Haftpflichtverischerung nciht abdeckbar, sie sind in jedem Fall vom Unternehmer selbst zu tragen.

 

Kontakt  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Impressum
© 2009 - 2019 Praetor Intermedia UG (haftungsbeschränkt)